Mein Buch

Wie zuvor erwähnt, sammelte ich bei der Suche nach meinen Ahnen in den Kirchenbüchern auch andere Einträge der Pfarrer und verfasste daraus mein Buch 

"Die Kirche war allgegenwärtig" 

Das Buch ist im September 2018 beim BoD Verlag - Books on Demand - erschienen.

 Die transkribierten Texte in dem 316 DIN A5 Seiten umfassenden Werk beinhalten ein breitgefächertes Spektrum über das Alltagsleben der Landbevölkerung im Kreis Marburg in der Zeit von 1620 bis 1930. Berichte über Kirchenbauten, Kirchenverwaltung, Wirtschaft und Politik, Wetter- und Naturbeobachtungen. Die Niederschriften aus Bußen, Beichten und Abbitten beinhalten sowohl freudige als auch traurige Begebenheiten. Anekdoten verleiten den Leser zum Schmunzeln, Berichte über Unglücksfälle und Krankheiten mit tödlichem Verlauf machen nachdenklich und rufen Mitgefühl hervor. 

Die evangelischen Pfarrer haben uns mit den Kirchenbüchern ein Erbe von höchstem Wert hinterlassen. Diese Schatztruhe der Geschichtsschreibung darf den gegenwärtigen und den kommenden Generationen nicht vorenthalten werden.

Inhaltsverzeichnis

Leseprobe

Vorstellung des Buches in der Oberhessischen Presse Marburg

Quelle: Oberhessische Presse Marburg, Götz Schaub

Sonstige Informationen.

Buchformat:                                 14,8/21 cm 

Gesamtseitenzahl:                   320 (Farbe 25) 

Einband:            Hardcover kaschiert glänzend

Gewicht:                         &n