Die angebotenen Bücher und Chroniken können Sie bei mir kaufen oder mit dem Formular unter "Kontakt" bestellen.

Versandkosten Einzelexemplar - bis 500 g = 2,50 € - 
bis 1000 g = 3,00 € - ansonsten auf der Grundlage der  Tarife 
der Deutschen Post für Päckchen und Pakete.


 Die transkribierten Texte in dem 316 DIN A5 Seiten umfassenden Werk beinhalten ein breitgefächertes Spektrum über das Alltagsleben der Landbevölkerung im Kreis Marburg in der Zeit von 1620 bis 1930. Berichte über Kirchenbauten, Kirchenverwaltung, Wirtschaft und Politik, Wetter- und Naturbeobachtungen.  

Die Niederschriften aus Bußen, Beichten und Abbitten  beinhalten sowohl freudige als auch traurige Begeben-heiten.
Anekdoten verleiten den Leser zum Schmunzeln, Berichte über Unglücksfälle und Krank-heiten mit tödlichem Verlauf machen nachdenklich und rufen Mitgefühl hervor.
Die evangelischen Pfarrer haben uns mit den Kirchen-büchern ein Erbe von höchstem Wert hinterlassen. Diese Schatztruhe der Geschichtsschreibung darf den gegenwärtigen und den kommenden Generationen nicht vorenthalten werden.
Buchformat: 14,8/21 cm - Hardcovereinband - 320 Seiten 320 - Gewicht: 575 g - Preis: 23,99 € + Versand 3,00 €.

Authentische, mit einem Schuss leichter Ironie gewürzte Erzählkunst des Verfasser aus seiner Kindheits- und Jugendzeit nach dem zweiten Weltkrieg. Der Leser wird zurückversetzt in eine Zeitspanne, in der einerseits Not und Entbehrung an der Tagesordnung waren, andernseits die Menschen durch das Umsetzen des überlieferten Brauchtums für kurze Zeit die Last des Alltags ablegen konnten.

Die Burschen  in den Dörfern des Ebsdorfer Grundes führten noch eine Reihe von altüberlieferten Bräuchen aus. Gleiches war im Alltagsleben der Erwachsen der Fall. 


Buchformat: 21/21 cm - Hardcovereinband - 84 Seiten 320 - Gewicht: 305 g - Preis: 14,60 € + Versand 2,50 €.

Die jüdisch-gläuigen Menschen, die einstmals als Nachbarn, Freunde und Geschäftspartner unserer Vorfahren in den Dörfern des Ebsdorfer Grundes lebten, sind in Vergessenheit geraten; heute wissen nur noch sehr alte Menschen von der Existenz  und von dem  grausamen Schicksal, dass  den ehmaligen Mitbürgern widerfahren ist. 

Die mit zahlreichen Kopien von Original- Dokumenten versehene Publikation soll das Gedenken wachhalten.

Buchformat: DIN A4 - Gewicht: 340 g
- Einband: Thermobindemappe Bindung: Heiß-Thermobindung
- Preis: 12,00 Euro d

Meine Wurzeln liegen in Schmalkalden in Südthüringen. Erstmals erwähnt wird dort um 1350 ein Ratsherr Matthes Merkir, der Stammvater der Merckel / Merkel Sippe. Die nachfolgenden Generationen waren Freie Zunftbürger. Sie sind durch den Erzbergbau, die Erzgewinnung und -veredelung sowie durch die damit verbundene Eisen- und Stahlverar-beitung  reiche, hochangesehene Stadtbürger geworden. In den nachfolgenden Generationen finden wir hohe Regierungsbeamte, Schultheiße, Bürgermeister, Wissenschaftler und Aka-demiker. Ein nach Breslau ausgewanderter Seitenast wurde im  neunzehnten Jahrhundert vom preußischen König geadelt.
Buchformat: DIN A4
- Gewicht: 575 g - Einband:  Hardcover
Seiten 132 - Preis: 22,80 € + Versand 3,00 €.

 

Die Publikation 

Die Synagogengemeinde Nordeck

können Sie kaufen oder bestellen beim Heimat- und Verkehrsverein Ebsdorf e. V. mit dem Link unten. 

Liebe Angehörige und Freunde der Merckel/Merkel-Sippe zu Schmal-kalden, die von mir recherchierte und erstellte Sippenchronik liegt nun vor und kann bei mir bestellt werden.
Alles.was Sie von dieser Sippe in den genealogischen Portalen finden, weist lücken- und fehlerhafte Personendaten auf. Meine Recherche basiert auf den in der Chronik erwähnten historischen Dokumenten und ab 1550 ausschließlich auf den Kirchenbuchaufzeichnungen. Die Übergänge von den historischen Aufzeichnungen zu den Kirchbucheinträgen sind lückenlos und übereinstimmend. Behandelt werden auch die zwischen 1650 und 1900 von Schmalkalden weggezogenen Sippenzweige, u. a. die
"von Merckel", Breslau (Schlesien), sowie die Büchsenmacher Gebrüder Merkel, deren Jagdwaffenfabrik in Suhl zur Jahrhundertwende 18/19 zum Weltkonzern avancierte.
Personendaten von herausragenden Ahnen sind mit Kommentaren und
Bilddokumenten versehen.
Buchformat: A4 - Gewicht: 1380 g - Einband:  Hardcover
Seiten 344 - Preis: 38,00 € + Versand 5,00 €

Nach der Fertigstellung der Merkel-Chronik habe ich mich mit den Vorfahren meiner Mutter, eine geborene Mank, befasst und die "Sippenchronik Mank / Kuba zu Leidenhofen" erstellt und in Druck gegeben. Die Manks - Mutters Vorfahren väterlicher Seite - waren im 18./19. Jahrhundert die größte Sippe in Leidenhofen. Den Familienamen "Kuba" - Mutters Vorfahren mütterlicher Seite - hat Ende des 18. Jahrhunderts ein kaiserlicher Soldat, der einer auf dem Rückzug befindlichen österreichischen Armee angehörte, im Ebsdorfer Grund hinterlassen. Das zu recherchieren, hat viel Zeit und Spürsinn gebraucht.


Buchformat: A4 - Gewicht: 570 g - Einband:  Hardcover
Seiten 86 - Preis: 22,80 € + Versand 3,00 €